Sonntag, 5. Mai 2013

Zu Gast bei netten Menschen

Anfangs dieser Woche hatte ich das Vergnügen, eine Frühlings-Wildkräuter-Wanderung für das Küchenstudio Liebwein in Lauchringen durchzuführen. Nach einem langen Winter durfte ich mit meinen Teilnehmern von der Natur wieder wachgeküsst werden und wir erlebten einen wunderbaren Abend zusammen.
Die gesammelten Kräuter wurden anschließend in der großzügigen Küche unter Anleitung des "genialen" Kochs  Jovan Boskov zu einem köstlichen Menü verarbeitet, an welchem ich leider nicht mehr teilhaben konnte, aber ich finde allein die Bilder sprechen für sich :

Carpaccio vom jungen Kohlrabi mit Brennnesselkäse 

Buttermilch Erdbeer Sorbet

Lattich-Wegerich-Creme mit Saiblingsklößchen

die Künstler am Werk


Herzlichen Dank, lieber Rolf und Sandra, dass ich bei Euch zu Gast sein durfte. Und allen, die gerne mal mit Wildkräutern exquisit kochen möchten, kann ich diese Adresse nur empfehlen !

Ich wünsche Euch einen tollen, erlebnisreichen, erholsamen, unvergesslichen Sonntag !

Herzlichst, Gesa

Kommentare:

  1. War bestimmt toll, schade daß du nicht bleiben konntest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maria ;-)
      ja, das war es..........heute war ich übrigens in Achdorf im Carpe diem, sehr lecker !!!!
      Bis bald und liebe Grüße
      Gisi

      Löschen